Yuya Osako fehlt Werder Bremen im Spiel gegen den FC Augsburg.
+
Yuya Osako fehlt Werder Bremen im Spiel gegen den FC Augsburg.

Angreifer hat Magen-Darm-Probleme

Osako fällt gegen Augsburg aus

Bremen - Werder Bremen muss am Samstag (15.30 Uhr) im Auswärtsspiel gegen den FC Augsburg auf Yuya Osako verzichten.

Der Angreifer leidet an Magen-Darm-Problemen. Das teilte Werder am Freitagnachmittag zum Start des Abschlusstrainings mit. Osako stand bisher in allen drei Bremer Bundesliga-Spielen dieser Saison in der Startelf und erzielte gegen Eintracht Frankfurt ein Tor.

Hoffnung auf einen Einsatz gegen seinen Ex-Club darf sich Sebastian Langkamp machen. Der Innenverteidiger trainierte am Freitag nach auskurierten Oberschenkelproblemen wieder mit der Mannschaft. Der 30-Jährige hatte zuletzt das Spiel gegen den 1. FC Nürnberg verletzt verpasst.

Update (14:12 Uhr): Sebastian Langkamp hat im Training nicht am Abschlussspiel teilgenommen, sondern individuell weiter trainiert. Das wiederum ist kein gutes Zeichen vor dem Augsburg-Spiel.

Update (14:48 Uhr): Sebastian Langkamp reist nicht mit nach Augsburg. Dafür kommen Kevin Möhwald und Felix Beijmo mit. Einer muss aus dem 19-Mann-Kader aber noch gestrichen werden.

(han)

Schon gelesen?

Mit 2200 Werder-Fans nach Augsburg: Anfahrt, Aktionen, Infos

Für Florian Kohfeldt ist Nuri Sahin ein echter Saison und ein Startelf-Kandidat

Das Werder-Spiel „veredeln“: Kurskorrektur für Kapitän Kruse

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare