+
Werder-Cheftrainer Florian Kohfeldt musste mit ansehen, wie seine Mannschaft gegen Leverkusen ein halbes Dutzend Tore fing.

Stimmen zur 2:6-Pleite gegen Bayer 04

Kohfeldt: „Das ist bitter, das tut weh – das wirft uns aber nicht um“

Bremen – 2:6 gegen Bayer 04 Leverkusen: Werder hat im Heimspiel gegen die Werkself ordentlich einstecken müssen. Die Stimmen zum Spiel von Kohfeldt, Pizarro und Co..

Florian Kohfeldt (Werder-Cheftrainer): „Wir haben einen Aspekt des Fußballs heute komplett vergessen – die Konterabsicherung. Jeder Ballverlust war im Grunde ein brandgefährlicher Konter für Leverkusen. Dazu haben wir eins, zwei Fehler gemacht, die man einfach nicht machen darf. Das war kein schöner Abend. Das ist bitter heute, das tut weh! Trotzdem muss ich sagen: Lieber alles in einem Spiel auf einmal. Wir haben Fehler gemacht und die werden wir deutlich aufarbeiten. Ich nehme mich da auch nicht aus, unser Plan ist heute nicht aufgegangen. Wichtig ist, was jetzt kommt. Ich bin mir aber sicher, das wird uns nicht umwerfen. Wir sind immer noch Vierter. Wir werden die Niederlage gut aufarbeiten und dann geht’s weiter.“

Werder 2:6 gegen Leverkusen - hier geht es zum Spielbericht

Claudio Pizarro (Werder-Legende): „Nach einer überragenden Phase, die wir in den letzten Wochen hatten, kann so etwas passieren. Natürlich ist es nicht gut, zu Hause so viele Tore zu bekommen, aber wir können die Fehler in den nächsten Spielen wieder korrigieren. Mit den Anschlusstreffern hatten wir Euphorie gespürt, wir wollten das Spiel noch drehen. Aber mit dem 2:4 hatten wir das Spiel nicht mehr im Griff. Wir müssen jetzt einfach das nächste Spiel gewinnen.“

Nuri Sahin (Werder-Neuzugang): „Die Mannschaft steckt in einer Entwicklung, da gehören Rückschläge dazu. Es ist jetzt wichtig, die Lehren daraus zu ziehen. Aber natürlich darfst du in einem Heimspiel keine sechs Tore kassieren. Als Mannschaft müssen wir das besser verteidigen.“

Sebastian Langkamp (Werder-Verteidiger): „Wir hatten zu viele Ballverluste und keine gute Konterabsicherung. Gefühlt war jede Chance ein Gegentor. Im Ergebnis ist das ein großer Rückschlag, aber wir konnten auch die erfolgreichen Wochen richtig einordnen und das werden wir auch heute so machen.“

Maximilian Eggestein (Werder-Mittelfeldspieler): „Wenn es 2:3 steht, musst du etwas ins Risiko gehen. Aber es darf trotzdem nicht 2:6 ausgehen. Wir haben am Mittwoch im Pokal die Möglichkeit, es wieder besser zu machen.“

Heiko Herrlich (Bayer-Trainer): „Wir freuen uns riesig, hier in Bremen gegen eine absolute Top-Mannschaft gewonnen zu haben. Bei Werder Bremen zu Null zu spielen ist unheimlich schwierig, hier sechs Tore zu schießen noch viel schwieriger. Wir haben versucht, mit einer defensiveren Grundordnung ins Spiel zu gehen – wir wollten Werder so anlaufen, dass wir in bestimmten Bereichen die Bälle erobern, um mit unseren schnellen Spielern zu kontern. Das ist uns gelungen.“

*Mit Material von Sky und Werder.de

Fotostrecke: Bellarabi, Havertz und Co. spielen Werder schwindelig

Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © gumzmedia
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © gumzmedia
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © gumzmedia
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © gumzmedia
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © dpa
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © gumzmedia
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © gumzmedia
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © gumzmedia
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © gumzmedia
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © dpa
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © gumzmedia
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © gumzmedia
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © gumzmedia
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © dpa
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © gumzmedia
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © imago
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © gumzmedia
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © gumzmedia
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen
Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen © gumzmedia

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare