+
Schalkes Leon Goretzka (l.) erzielte das Siegtor gegen Werder Bremen.

Werder Bremen gegen Schalke 04

Liveticker: Schluss! Goretzka schockt Werder - 1:2!

Bremen - Werder Bremen hat das Bundesliga-Spiel Samstag gegen den FC Schalke 04 mit 1:2 (1:1) verloren. Lest den Spielverlauf bei uns im Liveticker nach.

SV Werder Bremen – FC Schalke 04 1:2

SV Werder Bremen: 1 Pavlenka – 4 Bauer, 26 Sane, 13 Veljkovic –23 Gebre Selassie (84. 15 Hajrovic), 5 Augustinsson – 35 M. Eggestein – 7 Kainz, 6 Delaney – 22 Bartels , 10 Kruse (19. 29 Belfodil)

FC Schalke 04: 1 Fährmann – 20 Kehrer, 29 Naldo, 31 Nastasic – 18 Caliguiri, 17 Stambouli (46. 10 Stambouli), 24 Oczipka – 8 Goretzka – 25 Harit (80. 36 Embolo), 11 Konoplyanka (61. 9 di Santo) – 19 Burgstaller

Tore: 1:0 (20.) Sane, 1:1 (22.) Veljkovic (ET), 1:2 (83.) Goretzka

Das Spiel gegen Schalke 04 ist für Werder der Auftakt zur englischen Woche. Am Dienstag geht es zum VfL Wolfsburg, am kommenden Samstag ist dann der SC Freiburg im Weserstadion zu Gast. Diese drei Spiele entscheiden darüber, ob aus einem bisher nicht zufriedenstellenden Saisonstart mit einem Punkt aus drei Spielen noch ein ordentlicher oder guter Start werden kann.

Nach drei Europapokal-Teilnehmern in den ersten drei Spielen hat Werder mit den ambitionierten Schalkern einen weiteren schweren Gegner vor der Brust. Von den vergangenen neun Heimspielen gegen die „Knappen“ gewann Werder nur eines – und zwar das bis dato letzte. Im April gewann Werder 3:0. Gegen Schalke muss Werder nach wie vor auf die Leistungsträger Zlatko Junuzovic (Achillessehnenprobleme) und Niklas Moisander (Muskelprobleme) sowie Justin Eilers (Kreuzbandriss) verzichten. Die Stürmer Johannes Eggestein, Aron Johannsson und Yuning Zhang sind nicht dabei.

Schalke, bei denen die Ex-Bremer Naldo und Franco di Santo spielen, ist mit zwei Siegen (2:0 gegen RB Leipzig und 3:1 gegen VfB Stuttgart) und einer Niederlage (0:1 gegen Hannover 96) in die Saison gestartet, das bedeutet vor dem Spieltag Platz fünf in der Bundesliga-Tabelle. Die Schalker schleppen allerdings auch eine chronische Auswärtsschwäche mit sich herum: Von den letzten sieben Liga-Spielen in der Fremde gewannen die Schalker nur eines (im April gegen Bayer Leverkusen).

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare