Rhein-Energie-Stadion

Rhein-Energie-Stadion

Stadion

Infos

Fassungsvermögen

49.968 (international: 46.195)

Eröffnung

2004

Spielfläche

105 Meter x 68 Meter

Kosten

117,5 Millionen Euro

WLAN

Verfügbar!

Blockplan

Hier

Preis Bier (0,5l)

4,00 Euro

Preis Bratwurst

3,00 Euro

Öffnungszeiten

In der Regel 90 Minuten vor Spielbeginn

Verpflegung

Natürlich gibt es Kölsch - wir sind ja in Köln. Wer lieber ein anständiges Pils trinken will, wird auch versorgt. Ein Blick auf die Preise verrät, dass sich die Kölner im Mittelfeld aller Bundesligisten befinden. Das Kölsch kostet dich vier Euro (0,5 Liter). Wer sich mit der klassischen Stadionwurst stärken möchte, ist hier mit drei Euro sehr gut dabei. Eine Brezel (ebenfalls drei Euro) ist im Gegensatz zu anderen Bundesliga-Stadien ein eher teures Vergnügen. Besonderheit: Im Kölner Bereich gibt es keine klassischen Bierstände, sondern Büdchen, wie es sie in ganz Köln zu finden gibt

Bargeldlos zahlen?

Das ist echte Fannähe, denn in Köln geht es mit und ohne Bargeld. Und du brauchst nicht einmal eine besondere Stadionkarte. Es reicht eine Girocard (auch bekannt als EC-Karte) und die dazugehörige PIN, dann gibt es Kölsch und Essen satt.

Barrierefrei

Für insgesamt 100 Rollstuhlfahrer sind Plätze auf der Osttribüne auf Ebene der Reihe 3 von Block O2 bis O7 durchgehend angelegt. Neun davon sind für auswärtige Fans reserviert. Begleitpersonen finden direkt vor den Rollstuhlfahrern auf festinstallierten Sitzen Platz.

Für sehbehinderte Personen befinden sich 20 Plätze im Block O6 in der zweiten Reihe. Die Kopfhörer werden von den Kommentatoren ausgehändigt und anschließend wieder eingesammelt. Die Begleitpersonen können neben der sehbehinderten Person sitzen.

Wer mal ein stilles Örtchen aufsuchen muss, findet fünf Behindertentoiletten in den Blöcken O4 und O5.

Über den gesonderten Einlass Ost-Mitte kommtst du zügig auf deinen Platz, ohne in den langen Warteschlangen ausharren zu müssen. Ein Ticket (inklusive Begleitperson) für einen dieser Plätze gibt es ab 16,50 Euro. Die Anmeldung erfolgt ab zwei Wochen vor Spielbeginn. Am besten schickst du eine Anfrage mit einer Kopie deines Behindertenausweises per E-Mail an Marie-Luise Siems: siems@fc-koeln.de

Stadionordnung

Hier findest du die allgemeine Stadionordnung des Rhein-Energie-Stadions.

Fan-Choreos müssen spätestens bis drei Tage vor dem Spiel bei der Fan- und Mitgliederbetreuung angemeldet werden.

Trainingsgelände

Das Trainingsgelände befindet sich am berühmten Geißbockheim (Franz-Kremer-Allee 1-3) – rund fünf Kilometer entfernt vom Rhein-Energie-Stadion. Hier findest du eine genaue Übersicht für das Training.

Erlebnisbericht Stadionbesuch

Um dem tristen, grauen Alltag mal zu entkommen, ist ein Besuch in der Narrenstadt auf jeden Fall zu empfehlen. In Köln ist Karneval eben nicht nur am Rosenmontag, sondern das ganze Jahr. Auch oder vor allem im Stadion. Beim Betreten der Arena geht einem Fußballfan das Herz auf. Ein echtes Schmuckkästchen, in dem die Stimmung niemals aufhört und nicht wie in anderen Stadien einfach verpufft (Schönen Gruß an den FC Bayern München!).

Ein Tor des „Effzeh“ wird von daher auch mit dem Karnevalsklassiker „Wenn et Trömmelche jeht“ gefeiert. Aber auch sonst gibt ein Stadionbesuch einem das Gefühl, als würden Bands wie „De Höhner“ an jeder Ecke versuchen, für gute Laune zu sorgen. Wer der kölschen Sprache nicht mächtig ist, sollte schnellstens ein paar Wortfetzen lernen, da es sonst schnell zu Missverständnissen kommen kann.

Warst du schon mal da? Berichte uns von deinem Besuch im Rhein-Energie-Stadion!

Anfahrt/Parken

Im Kölner Raum ist das Stadion sehr gut ausgeschildert. Bei der Anreise mit dem Auto am besten auf der A1 beim Kölner Autobahnring West die Ausfahrten Köln-Bocklemünd, Köln-Lövenich oder Köln-Weiden/Frechen herunterfahren. Ab dort der Beschilderung folgen.

Wer mit dem Zug anreist, kann am besten ab dem Kölner Hauptbahnhof mit der Linie 1 zur Haltestelle Rhein-Energie-Stadion fahren. Die Fahrtzeit beträgt 15 Minuten. An Spieltagen werden zudem viele Sonderzüge eingesetzt, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Weitere Anreise-Informationen auf der Internetseite des FC.

Stadtinfo

Übernachtungsmöglichkeiten

Das Kölner Stadion befindet sich im Stadtteil Müngersdorf. Im Umkreis von weniger als zwei Kilometern befinden sich gleich mehrere Hotels. Wer relativ günstig wohnen möchte, sollte sich das Premiere Classe-Hotel Köln-West angucken, das über die Abfahrt Köln-Frechen zu erreichen und nicht weit vom Stadion entfernt ist. Auch für einen kompletten Wochenendaufenthalt ist das Hotel zu empfehlen.

A&O Hostels bieten eine weitere günstige Variante, sich einen Tag länger in der Domstadt aufzuhalten. Diese liegen sehr zentral, so dass du in der Innenstadt, wo es auf der Zülpicher Straße sehr viele Kneipen gibt, die Nacht zum Tag machen kannst. Mit der Bahn bist du ganz schnell am Stadion.

Booking.com

Sehenswürdigkeiten 

„Mer losse d'r Dom in Kölle“, sangen einst die Jungs der Bläck Fööss. Aber bereits viele Jahrhunderte vorher wusste man schon, dass der Kölner Dom DAS Wahrzeichen der Stadt ist. Zu der Karnevalshochburg gehört aber natürlich auch der Rhein (nach der Weser einer der schönste Flüsse Deutschlands) mit der Hohenzollernbrücke sowie die historische Altstadt.

Nachtleben 

Solltest Du während der Karnevalszeit vor Ort sein: herzlichen Glückwunsch! Zu der 5. Jahreszeit kannst du das „Nachtleben“ Tag und Nacht erleben. Ansonsten solltest du dich in Richtung Altstadt oder Zülpicher Straße begeben, wo Bars, Kneipen und Clubs aneinandergereiht sind. Kleiner Tipp: Über die gesamte Stadt sind zahlreiche Brauhäuser verteilt, sodass man seinen Kölsch-Haushalt immer oben halten kann und braucht keine Angst zu haben auszutrocknen.

Freizeitangebot 

In Köln gibt es eigentlich nichts, was es nicht gibt. Wer auf Action steht, geht entweder ins Aqualand (Badesachen nicht vergessen!) oder fährt nach Brühl ins Phantasialand. Wer lieber entspannen möchte, kann dies besonders am Rheinufer machen und die Aussicht genießen.

Tickets

Du willst den SV Werder mal auswärts im Rhein-Energie-Stadion gegen den 1. FC Köln anfeuern? Dann los! Hier kannst du Tickets kaufen - und hier direkt für den Gästebereich.

Fans

Der Rheinländer an sich ist eine Frohnatur. So lange man nicht aus Düsseldorf, Leverkusen oder Mönchengladbach kommt, hat man eigentlich nichts zu befürchten. Na gut, den Bayern sollen trotzdem jedes Mal die Lederhosen ausgezogen werden, aber das ist ja deren Problem. Wie in der gesamten Region erlebst du im Stadion wie auch in der Stadt, dass die Kölner sehr heimatverbunden sind. Von daher gehört es sich, Kölsch zu trinken und Kölsche Lieder zu singen.

Fankneipen

Um sich perfekt auf die Partie einzustimmen oder anschließend mit Werder-Fans zu feiern und fachzusimpeln, muss du in der „Flotte“ vorbeischauen. Die Werder-Fan-Kneipe ist vor, während und nach einem Spiel das reinste grün-weiße Meer aus Trikots, Schals und gelegentlich sogar Fahnen. Um ein kleines Stück Heimat zu bekommen, kann du dir hier neben Kölsch auch ein Beck's bestellen.

Wetter

Aussichten für Köln

Der Himmel zeigt sich trüb und grau - das sind die Aussichten für das Wetter in der Region Köln. Immer wieder fällt Regen, vor allem am Montag. Die Tageshöchsttemperaturen steigen für die Region Köln von 8 Grad am Dienstag auf 13 Grad am Mittwoch. Vor allem am Mittwoch weht ein teilweise kräftiger Wind aus südlicher Richtung.

  • 00 Uhr
    bedeckt, Regen
    90%
    SO3
  • 03 Uhr
    bedeckt, Schneeregen
    95%
    SO3
  • 06 Uhr
    bedeckt, etwas Regen
    95%
    SO2
  • 09 Uhr
    bedeckt, etwas Regen
    95%
    W2
  • 12 Uhr
    unterschiedlich bewölkt
    45%
    W2
  • 15 Uhr
    unterschiedlich bewölkt
    40%
    NW3
  • 18 Uhr
    bedeckt
    40%
    NW3
  • 21 Uhr
    bedeckt
    45%
    W3
  • 00 Uhr
    bedeckt
    45%
    W3
  • 03 Uhr
    bedeckt, etwas Regen
    50%
    W2
  • 06 Uhr
    bedeckt
    50%
    SW2
  • 09 Uhr
    bedeckt
    45%
    S2
  • 12 Uhr
    bedeckt
    45%
    SW3
  • 15 Uhr
    bedeckt
    40%
    S3
  • 18 Uhr
    bedeckt, etwas Regen
    70%
    S2
  • 21 Uhr
    bedeckt, etwas Regen
    75%
    S3
  • 00 Uhr
    bedeckt, Regen
    85%
    10°
    S4
  • 03 Uhr
    bedeckt, etwas Regen
    75%
    11°
    SO3
  • 06 Uhr
    bedeckt, etwas Regen
    55%
    11°
    S3
  • 09 Uhr
    bedeckt
    45%
    11°
    SO3
  • 12 Uhr
    bedeckt
    45%
    13°
    S3
  • 15 Uhr
    bedeckt
    45%
    12°
    S4
  • 18 Uhr
    bedeckt, etwas Regen
    50%
    10°
    S4
  • 21 Uhr
    bedeckt
    45%
    S3
  • Donnerstag
    25.01.18
    bedeckt, Regen
    75%
  • Freitag
    26.01.18
    bewölkt, Schauer
    70%
  • Samstag
    27.01.18
    bedeckt
    45%
  • Sonntag
    28.01.18
    bedeckt, Regen
    60%