Schwarzwald-Stadion

Schwarzwald-Stadion

Stadion

Infos

Fassungsvermögen

24.000 (international: 18.000)

Eröffnung

1954

Spielfläche

105 Meter x 68 Meter

Kosten

24 Millionen Euro

WLAN

nicht verfügbar

Blockplan

Hier

Preis Bier (0,5l)

4,20 Euro

Preis Bratwurst

2,80 Euro

Öffnungszeiten

Das Stadion öffnet 120 Minuten vor dem Anpfiff.

Verpflegung

In Freiburg gibt es eine Bratwurst bereits für 2,80 Euro oder eine Portion Pommes für 2,70 Euro. Softdrinks (0,5 Liter) kosten 3,40 Euro. Bier (0,5 Liter) liegt bei 4,20 Euro.

Da das Schwarzwald-Stadion keinen General-Caterer hat, gibt es an den Essens- und Getränkebuden ein abwechslungsreiches Angebot mit verschiedenen Wurstsorten, Flammkuchen, Döner (auch vegetarisch), Knöpfle, Pizza, Burger, Schafskäse im Weckle und anderem mehr. Im Gästebereich ist das Angebot allerdings kulinarisch ein wenig eingeschränkt.

Bargeldlos zahlen?

Es wird keine Bezahlkarte oder Ähnliches benötigt. Im Schwarzwald-Stadion wird ausschließlich mit Bargeld bezahlt.

Barrierefrei

Rollstuhlfahrer haben ihren Platz vor der Südtribüne. Doch Vorsicht: Bei Regen wird man dort ziemlich nass. Außerdem ist man der Bierdusche bei einem Tor schonungslos ausgesetzt. Ein Regenmantel wäre für einen Besuch im Schwarzwald-Stadion also eine gute Investition. Insgesamt können bis zu 57 Rollstuhlfahrer ein Ticket ergattern, von denen sechs für Gästefans vorbehalten sind. Der Preis (Rollstuhlfahrer und Begleitperson) beträgt normalerweise 9,50 Euro, bei Topspielen kommen noch zwei Euro oben drauf. Die Begleitpersonen sitzen direkt hinter den Rollstuhlfahrern.

Für Sehbehinderte gibt es lediglich sechs Plätze im Block C auf der Haupttribüne. Die Kosten für ein Ticket betragen ebenfalls 9,50 Euro beziehungsweise 11,50 Euro. Die Behindertentoiletten befinden sich unter der Haupttribüne, zwei am Eingang Süd-West und zwei auf dem Parkplatz „P1“. Für den Zugang ist ein Euroschlüssel erforderlich. Anmeldungen für die Sonderplätze oder weitere Fragen gehen an Roland Raschke per Mail an r.raschke@scfreiburg.com.

Stadionordnung

Hier findest Du die allgemeine Stadionordnung des Schwarzwald-Stadions. Dort ist auch genaustens beschrieben, was zur Mitnahme ins Stadion erlaubt und was verboten ist. Fan-Choreos müssen detailliert mit den Verantwortlichen abgesprochen werden.

Trainingsgelände

Der Trainingsplatz des Sport-Clubs befindet sich direkt am Stadion. Hier findest du die Zeiten für das Training.

Erlebnisbericht Stadionbesuch

Auch wenn das Schwarzwald-Stadion eher zu den kleineren Vertretern in der Bundesliga gehört, hat es seinen ganz eigenen Charme – so wie der Schwarzwald an sich eben auch. Egal ob das Essen oder der badische Dialekt: Es ist einem jede Sekunde bewusst, dass man sich in Deutschlands Süden befindet. Die Freiburger planen allerdings bereits ein neues Stadion, was für die Weiterentwicklung des Vereins auch Vorteile mit sich bringt.

Du warst schon mal da? Berichte uns davon!

Anfahrt/Parken

Wer die gut sieben bis acht Stunden (ohne Stau) mit dem Auto von Bremen aus auf sich nehmen möchte, der verlässt die A5 bei der Ausfahrt Freiburg-Mitte und fährt in Richtung Donaueschingen/B31. Dort folgt man den Schildern in Richtung Ebnet, Littenweiler/Stadion. Ganz wichtig: Fahre niemals in den B31-Tunnel, sondern halte dich links davon! Nach ein paar Minuten ist dann das Schwarzwald-Stadion erreicht.

Die Zugpassagiere fahren mit der Straßenbahnlinie 1 in Richtung Stadion oder Littenweiler und steigen an der Haltestelle Römerhof aus. Wer mit der sagenumwobenen Höllentalbahn einen wilden Ritt vor dem Anpfiif wagen möchte, sollte spätestens beim Bahnhof Littenweiler herausspringen und von dort zehn Minuten bis zum Stadion gehen.

Stadtinfo

Übernachtungsmöglichkeiten

Näher geht es nicht: Das ft Hotel ist keine drei Gehminuten vom Stadion des Sport-Clubs entfernt. Außerdem sind es mit der Straßenbahn lediglich zehn Minuten bis ins Stadtzentrum. Wer sich mehr von dem urigen Schwarzwald-Charme verzaubern lassen möchte, der steigt im Hotel Löwen ab, das im Stadtzentrum zu finden ist.

Sehenswürdigkeiten 

Auch wenn der Schwarzwald sehr weit entfernt ist, ist Freiburg definitiv eine Reise wert, denn: Es ist verdammt nochmal echt schön hier! Architektonische Meisterwerke finden man sehr viele. Sehr interessant ist natürlich der Freiburger Münster mit dem Münsterplatz, das Historische Kaufhaus, das Martinstor, das Schwabentor, der Fischbrunnen und die Wiwili Blaue Brücke. Aber auch mit seinen Kirchen kann Freiburg glänzen.

Nachtleben 

Freiburg hat als Studentenstadt ein sehr ausgreprägtes Nachtleben. Große Discos sind zum Beispiel das Agar und das Hans-Bunte-Areal. Fans feinster Rockmusik gehören eindeutig ins Crash. Zudem kann man auch im KAGAN, Karma oder Klangraum den Dj's lauschen.

Freizeitangebot 

Solltest Du einen kompletten freien Tag eingeplant haben, sollte ganz oben auf der Liste der Europapark in Rust stehen. Stehst Du eher auf schöne Aussichten (wir reden jetzt hier nicht von Frauen), bieten der Kaiserstuhl und der Schauinsland ein überwältigendes Panorama. Aber auch eine kurzer Abstecher in die Schweiz oder ins Elsass ist möglich.

Tickets

Du willst die weite Auswärtsfahrt in den Breisgau auf dich nehmen, um den SV Werder anzufeuern? Hier kannst du für die Spiele der Freiburger Tickets kaufen - und hier für den Gästebereich.

Fans

Die Freiburger Fans haben in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder sehr viel durchmachen müssen. Von Europa League bis Zweite Liga, von himmelhochjauchzend bis zu Tode betrübt. Kein Fan eines anderen Vereins erlebte wohl so viele Berg- und Talfahrten wie ein Freiburger. Das wissen die Anhänger des Sport-Clubs natürlich selbst und feiern jede Partie, als wäre es die letzte. Die Freiburg-Fans spielen stimmungsmäßig auf jeden Fall auf internationalem Niveau.

Fankneipen

Eine originale Werder-Fan-Kneipe, wie sie im Buche steht, gibt es im Südwesten Deutschlands leider nicht. Doch wer schon mal in Freiburg war, der weiß, dass das O'Kellys immer einen Besuch wert ist – gerade für Werder-Anhänger. In dem Irish Pub ist die Farbe grün sehr prägnant.

Wetter

Aussichten für Freiburg

Nachdem sich beim Wetter am Montag die Sonne durch die Wolken gekämpft hat, steht einem makellosen Himmel über Freiburg nichts mehr im Wege. Es ist niederschlagsfrei. Die Tageshöchsttemperaturen steigen für die Region Freiburg von 15 Grad am Montag auf 20 Grad am Mittwoch. Vor allem am Montag weht ein zum Teil starker Wind aus nördlicher Richtung.

  • 00 Uhr
    bewölkt, ergiebiger Regen
    90%
    12°
    N2
  • 03 Uhr
    unterschiedlich bewölkt
    60%
    10°
    N2
  • 06 Uhr
    unterschiedlich bewölkt
    40%
    N2
  • 09 Uhr
    unterschiedlich bewölkt
    30%
    10°
    NO2
  • 12 Uhr
    unterschiedlich bewölkt
    25%
    13°
    N2
  • 15 Uhr
    unterschiedlich bewölkt
    20%
    15°
    N2
  • 18 Uhr
    unterschiedlich bewölkt
    25%
    14°
    NO2
  • 21 Uhr
    sonnig
    20%
    10°
    O1
  • 00 Uhr
    klar
    10%
    O2
  • 03 Uhr
    klar
    10%
    O2
  • 06 Uhr
    klar
    10%
    O1
  • 09 Uhr
    sonnig
    15%
    N2
  • 12 Uhr
    sonnig
    10%
    13°
    N2
  • 15 Uhr
    sonnig
    10%
    17°
    N2
  • 18 Uhr
    sonnig
    10%
    15°
    N2
  • 21 Uhr
    klar
    10%
    NO1
  • 00 Uhr
    unterschiedlich bewölkt
    10%
    NO2
  • 03 Uhr
    unterschiedlich bewölkt
    10%
    N2
  • 06 Uhr
    teils Nebel, teils klar
    10%
    N1
  • 09 Uhr
    teils Nebel, teils Sonne
    10%
    SW1
  • 12 Uhr
    sonnig
    10%
    14°
    SW0
  • 15 Uhr
    sonnig
    15%
    19°
    SW0
  • 18 Uhr
    sonnig
    20%
    18°
    SW0
  • 21 Uhr
    unterschiedlich bewölkt
    10%
    13°
    NO1
  • Donnerstag
    27.09.18
    sonnig
    10%
    23°
  • Freitag
    28.09.18
    sonnig
    45%
    24°
    10°
  • Samstag
    29.09.18
    bewölkt, Schauer
    55%
    19°
    11°
  • Sonntag
    30.09.18
    unterschiedlich bewölkt
    45%
    18°