Markus Rosenberg

Werder-Sportchef Baumann beim verrückten Rosenberg-Abschied: „Wie bei uns mit Pizarro“

Werder-Sportchef Baumann beim verrückten Rosenberg-Abschied: „Wie bei uns mit Pizarro“

Rosenberg-Wahnsinn in Malmö: Ex-Werder-Stürmer sorgt für magische Nacht zum Abschied

Rosenberg-Wahnsinn in Malmö: Ex-Werder-Stürmer sorgt für magische Nacht zum Abschied
„Beliebter als Zlatan“: Werder-Sportchef Baumann über Markus Rosenberg
Video
News

„Beliebter als Zlatan“: Werder-Sportchef Baumann über Markus Rosenberg

„Beliebter als Zlatan“: Werder-Sportchef Baumann über Markus Rosenberg

Rosenberg: „Ich erinnere mich nicht an eine Papierkugel“

Rosenberg: „Ich erinnere mich nicht an eine Papierkugel“

Und noch ein Jahr! Rosenberg macht doch weiter

Und noch ein Jahr! Rosenberg macht doch weiter
Fotostrecke: Rosenberg und Co. - Schweden bei Werder Bremen
News

Fotostrecke: Rosenberg und Co. - Schweden bei Werder Bremen

Fotostrecke: Rosenberg und Co. - Schweden bei Werder Bremen

Rette sich, wer kann: Der Mega-Umbruch

Rette sich, wer kann: Der Mega-Umbruch

Petersen kommt, doch das reicht Werder noch nicht

Petersen kommt, doch das reicht Werder noch nicht

Mit Fußballverstand und Glück ein Auto gewinnen

Mit Fußballverstand und Glück ein Auto gewinnen

Bremer Spieler sind heiß auf die EM 2012

Bremer Spieler sind heiß auf die EM 2012

Mit Fußballverstand und Glück ein Auto gewinnen

Mit Fußballverstand und Glück ein Auto gewinnen

Mehr Abschied geht kaum, und es droht noch mehr

Mehr Abschied geht kaum, und es droht noch mehr
Diese Verträge bei Werder Bremen laufen aus
News

Diese Verträge bei Werder Bremen laufen aus

Diese Verträge bei Werder Bremen laufen aus

Aus Zwergen sollen Riesen werden

Aus Zwergen sollen Riesen werden

Schwarzer Freitag: Auch Wiese und Bargfrede k.o.

Schwarzer Freitag: Auch Wiese und Bargfrede k.o.

Schrecken beim Abschlusstraining: Wiese und Bargfrede fallen aus

Schrecken beim Abschlusstraining: Wiese und Bargfrede fallen aus

DFB ermittelt gegen Pizarro, aber Allofs bleibt gelassen

DFB ermittelt gegen Pizarro, aber Allofs bleibt gelassen