+
Andreas Herzog jubelt im Trikot des SV Werder Bremen.

Wistorie

11. Juli 1998: Andi Herzog sichert Auswärtserfolg im UI-Cup

Werder Bremen zieht im UI-Cup in die 3. Runde ein. Nach einem 4:1 im Hinspiel gewinnen die Bremer auch das Rückspiel gegen Inkaras Kaunas mit 1:0.

Werders Dienstreise nach Litauen wird zur Pflichtaufgabe. Die Grün-Weißen hatten die Weichen für das Weiterkommen bereits durch einen souveränen 4:1-Erfolg im Hinspiel gestellt. Zu Gast bei Inkaras Kaunas lässt die Mannschaft von Trainer Wolfgang Sidka nichts mehr anbrennen.

Wistorie: Mehr grün-weißen Erinnerungen an Werder Bremen

Der in der zweiten Halbzeit eingewechselteAndreas Herzog erzielt in der 89. Minute den 1:0-Siegtreffer. In der nächsten Runde trifft Werder Bremen auf den belgischen Vertreter Lommel SK.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare