Schlitzohr Claudio Pizarro erzielt am 17. Februar 2001 ein „Tor des Monats“ gegen Oliver Reck, Werder Bremen schlägt Schalke 04 2:1.
+
Schlitzohr Claudio Pizarro erzielt am 17. Februar 2001 ein „Tor des Monats“ gegen Oliver Reck, Werder Bremen schlägt Schalke 04 2:1.

Wistorie

Werder-Zeitreise: 17. Februar 2001 - Claudio Pizarro mit Traumtreffer gegen Schalke zum Tor des Monats

Claudio Pizarro erzielt beim 2:1-Heimsieg von Werder Bremen gegen Schalke 04 einen herausragenden Treffer, der später zum Tor des Monats gekürzt wird.

Am 22. Spieltag liefert Werder Bremen gegen die Königsblauen eine starke erste Hälfte ab, die ihren Höhepunkt in der 17. Minute hat. Einen langen Ball von Mladen Krstajic nimmt Claudio Pizarro in der Luft mit der Fußspitze an und hebt ihn auf Höhe des Sechzehners in einer Bewegung, ohne dass das Leder den Boden berührt, über den heraus stürmenden Schalker Keeper Oliver Reck hinweg ins Tor. Es ist ein absolutes Traumtor zum 1:0 für die Grün-Weißen, das in der Sportschau zum Tor des Monats gewählt wird. 

Kurze Zeit später (26.) erhöht Fabian Ernst für die Bremer auf 2:0. So geht es in die Kabinen. Nach dem Seitenwechsel schaltet Werder einen Gang zurück und verwaltet die Führung. Doch dank einiger Rettungstaten von Werder-Schlussmann Frank Rost kann Schalke 04 nur noch auf 1:2 (Ebbe Sand, 66.) verkürzen, sodass die Gastgeber beim Abpfiff drei Punkte verbuchen und die Zuschauer das Traumtor von Claudio Pizarro feiern können. Mehr grün-weiße Erinnerungen an Werder Bremen in der Wistorie!

Das Tor seht Ihr in diesem Video ab Minute 2:58:

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare