Die Aufstiegsmannscahft der Saison 1980/81.
+
Die Aufstiegsmannscahft der Saison 1980/81.

Historischer Moment

12. Mai 1981: Werder steigt in die Bundesliga auf

Der einjährige „Betriebsunfall 2. Bundesliga“ endet für Werder mit dem direkten Wiederaufstieg ins Fußball-Oberhaus.

Ein Auswärtssieg beim VfB Oldenburg bringt die Gewissheit, dass die Bremer zur Saison 1981/82 wieder in der Bundesliga antreten dürfen. Im Stadion Donnerschwee schießen Norbert Siegmann, Norbert Meier und Uwe Behrens ein souveränes 3:0 heraus.

Unter Trainer Otto Rehhagel, der die Mannschaft im Laufe der Rückrunde von Kuno Klötzer übernommen hatte, sichern sich die Grün-Weißen zusätzlich noch die Staffel-Meisterschaft in der damals nach Nord und Süd getrennten 2. Bundesliga.

Noch mehr Wistorie gibt es hier!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare