Claudio Pizarro und Frank Verlaat haben gut lachen. Beide haben am 14. April 2001 für den SV Werder Bremen getroffen.
+
Claudio Pizarro und Frank Verlaat haben gut lachen. Beide haben am 14. April 2001 für den SV Werder Bremen getroffen.

Wistorie

Werder-Zeitreise: 14. April 2001 -  Frank Verlaats Tor-Premiere bringt Sieg in Bochum

Beim Gastspiel am 29. Spieltag in Bochum taut Werder Bremen erst nach einer halben Stunde auf.

Dann nutzt Claudio Pizarro einen Fehler des späteren Bremer Sportdirektors Rouven Schröder zum 1:0. Es ist bereits das 16. Saisontor des Peruaners. Nach dem Ausgleich für den VfL Bochum durch Thomas Reis köpft Frank Verlaat Mitte der 2. Hälfte mit seinem ersten Bundesliga-Tor für Werder Bremen zum 2:1-Sieg ein.

Mehr Wita gibt's hier

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare