+
Carlos Alberto präsentiert sein Trikot mit der Nummer 19.

Wistorie

14. Juli 2007: Werder präsentiert Carlos Alberto

Er ist der Bremer Königstransfer des Sommers: Carlos Alberto trägt ab sofort das Werder-Trikot. Nach teilweise schwierigen Verhandlungen unterschreibt der Brasilianer einen Vierjahres-Vertrag.

Für den Transfer des Mittelfeldspielers von Fluminense Rio de Janeiro nach Bremen stellen die Grün-Weißen einen neuen Vereinsrekord auf. Mit einer kolportierten Ablöse in Höhe von 7,8 Millionen Euro ist Carlos Alberto zu dem Zeitpunkt der teuerste Neuzugang der Clubgeschichte (erst 2009 von Marko Marin, 8,2 Mio. Euro, übertroffen).

Bei der offiziellen Vorstellung des Champions League-Siegers von 2004 im Trainingslager in Bad Ragaz freut sich Carlos Alberto auf das Wiedersehen mit alten Weggefährten: „Die Integration wird mir nicht schwer fallen. Mit Diego und Hugo Almeida habe ich schon einige Male zusammengespielt, auch Naldo kenne ich persönlich. Wir sind alle miteinander befreundet.”

Wistorie in der DeichStube

Wita: Mehr grün-weiße Erinnerungen gibt es hier.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare